KFMV
Veranstaltungen 2022

Unseren Mitgliedern gehen zu allen Veranstaltungen jeweils gesonderte Einladungen mit Termin, Treffpunkt und Uhrzeit zu.

Wir bitten um Verständnis, dass aufgrund der Pandemiesituation eine verlässliche Planung weiterhin nicht möglich ist.

zweite Jahreshälfte 2022:

August

Benefizkonzert der Jungen Kaiser mit Haiou Zhang (Klavier) im Bode-Museum

Exklusive Vorbesichtigung für Mitglieder
„Donatello. Erfinder der Renaissance“
Gemäldegalerie am Kulturforum 2.9.-8.1.2023

September

Mitgliederversammlung 2022 im Bode-Museum

Gesprächsrunde „Old Masters meet Contemporary“ und Fest am Kulturforum

September / Oktober

KFMV-Herbstreise mit Prof. Dr. Bernd W. Lindemann:
Kopenhagen – Kunst und Architektur

Oktober

Kuratorenführung „Donatello. Erfinder der Renaissance“ am Museumschließtag

Members‘ Day „Donatello. Erfinder der Renaissance“ mit Überblicksführungen am Museumsschließtag

November

Vortrag mit Dr. Stephan Kemperdick zu seiner Ausstellung Gemäldegalerie 2023 „Hugo van der Goes: Zwischen Schmerz und Seligkeit“

Kuratorenführungen „Donatello. Erfinder der Renaissance“ an Museumsschließtagen

Dezember

Vorweihnachtlicher Abend des KFMV

Kuratorenführung „Donatello. Erfinder der Renaissance“ am Museumschließtag

erste Jahreshälfte 2022:

Außenprogramm
Berlin und Potsdam
von März bis Mai

Künstlerische Beziehungen zu Frankreich und England: Marmorpalais, Gotische Bibliothek und „Revolutionsarchitektur“ im und am Neuen Garten Potsdam.
Mit Prof. Dr. Bernd W. Lindemann

Quadratisch, praktisch, neu: Von der Friedrichstadt nach Manhattan.
Mit Prof. Dr. Bernd W. Lindemann

Eine Dauerleihgabe aus Vereinsbesitz in der Sankt Antonius-Kirche Oberschöneweide.
Mit Prof. Dr. Bernd W. Lindemann

Der Neptunbrunnen einst und jetzt.
Mit Prof. Dr. Bernd W. Lindemann

Das Jagdschloss Stern Potsdam.
Mit Prof. Dr. Bernd W. Lindemann

Der Frühlingspfad im Botanischen Garten Dahlem.
Mit Georg von Gayl

Die Gebäude des Springer-Verlages in Kreuzberg (mit Kunst im öffentlichen Raum).
Mit Walter Straten

Die Pfaueninsel.
Mit Georg von Gayl

April

KFMV-Frühjahrsreise mit Dr. Hans-Ulrich Kessler, Bode-Museum:
Das barocke Rom – das Zeitalter von Caravaggio und Bernini

Juni

Zentrale Jubiläumsfeier im Bode-Museum, vormals Kaiser Friedrich-Museum
(Am 16.6.1897 wurden dem KFMV per Dekret Kaiser Wilhelms II. die Rechte einer juristischen Person verliehen.)

Junge Kaiser
Veranstaltungsprogramm
9-12/2022

September

Old Masters NOW. KFMV-Jubiläumsfest am Kulturforum

Bode-Museum: Kuratorenführung mit Dr. Neville Rowley „Florenz im Bode-Museum: Was Donatello *nicht* erfunden hat.“

Oktober

JK online: Jan van Eyck in der Restaurierungswerkstatt Gemäldegalerie. Mit Sandra Stelzig

Kunstbibliothek SMB: In:complete. Zerstört, zerteilt, ergänzt. Führung mit Valentin Veldhues, Volontär in der Antikensammlung SMB.

Exkursion nach Dresden mit Besuch der Gemäldegalerie Alter Meister im Zwinger. Führung mit JK Alexander Röstel

November

Museum Barberini: „Ich bin JK und…“ absolviere mein kunsthistorisches Volontariat im Museum Barberini Potsdam. JK Helene von Saldern berichtet über ihre dortige Arbeit und gibt einen Einblick in die Ausstellung „Surrealismus und Magie. Verzauberte Moderne“

Dezember

Vorweihnachtlicher Abend im Bode-Museum, vormals Kaiser Friedrich-Museum

Altes Museum: „Die Antike als Inspirationsquelle der Renaissance“. Antikensammlung im Alten Museum. Führung mit Lutz Stöppler

Änderungen vorbehalten!

Junge Kaiser erhalten auch die Einladungen zum KFMV-Programm der „Klassiker“-Mitglieder.

Für die Serie „Ich bin Junger Kaiser und arbeite/studiere…“
suchen wir laufend Interessenten und freuen uns sehr über Eure Vorschläge.

ÄNDERUNGEN VORBEHALTEN!

Mit Ihrer Mitgliedschaft unterstützen Sie nachhaltig zwei Altmeistersammlungen von Weltrang, die Gemäldegalerie am Kulturforum Matthäikirchplatz und die Skulpturensammlung im Bode-Museum, vormals Kaiser Friedrich-Museum.

Helfen Sie mit, Ihr Engagement in die junge Generation zu tragen:
Wir bieten die Mitgliedschaft im KFMV für „Junge Kaiser“ (bis 35 Jahre) mit ermäßigtem Jahresbeitrag.

www.facebook.com/jungekaiser